Hotels Acireale Sizilien | Hotel Eden Riviera Sizilien Catania | Hotels Acireale Zyklopen-Riviera | hotel Nähe Catania Zyklopenriviera Italien | hotels

Lage

Unter den Hotels von Acitrezza bietet das Hotel Eden Riviera seinen Gästen die Möglichkeit, dank der ausblickreichen Terrasse, das Meeresschutzgebiet der "Zyklopen-Inseln" zu bewundern.

Die Inseln, die auch unter dem Namen Faraglioni bekannt sind, ragen auf würdevolle und imposante Weise zwischen Meer und Himmel, nur wenige Hunderte von Metern von der Küste entfernt, empor und können mit den kleinen Booten der lokalen Fischer erreicht werden.

Eine antike Legende, die schon von Homer und Vergil lebendig gemacht wurde, erzählt, dass Polyphem, in seiner Wut Odysseus gegenüber, der ihn geblendet hatte, versuchte, mit riesigen Felsblöcken, die er vom Gipfel des Vulkans Ätna aus herunterwarf, dessen Schiff zu treffen. Und so entstanden eine Insel, die heute als die Insel "Lachea" bekannt ist, und drei "Faraglioni".

Auf einem Spaziergang durch die zauberhaften Gassen von Acitrezza können Sie die Mutterkirche San Giovanni Battista, des Schutzheiligen bewundern, dem das traditionelle Fest am 24. Juni geweiht ist. Bei diesem Anlass wird zudem der Versöhnungsritus "U pisci a mari" (Für die Fische am Meer) ausgeführt. Ende Juli lassen Sie sich von den Köstlichkeiten des Festes des in der Pfanne gebratenen Fisches verwöhnen; Sie werden begeistert sein von diesem einzigartigen und gleichzeitig amüsanten Erlebnis. 1 Km von Acitrezza entfernt liegt Aci Castello, wo ein antikes normannisches Schloss besichtigt werden kann, das auf einem steil zum Meer abfallenden Lavaausläufer errichtet wurde.

Das Schloss beherbergt heute ein ausgesprochen interessantes Museum.
Nur 35 Autominuten trennen diesen Ort von der Umgebung, die sich rund um den noch aktiven und höchsten Vulkan Europas erstreckt. Im Innern des Ätna-Park reihen sich die unterschiedlichsten Landschaften aneinander: ausgedehnte Weinberge, üppige und dichte Wälder mit ihren jahrhundertealten Buchen, Mondatmosphäre über den Kratern der Gipfel. Dieser Ort, der von den Erzählungen der griechischen Mythologie erfüllt und durch die unterirdische Aktivität des Vulkans gekennzeichnet ist, beherbergt bedeutende Skistationen, die die Möglichkeit geben, beim Herunterfahren entlang der Pisten den atemberaubenden Ausblick auf das Meer zu genießen.

Wenige Kilometer entlang der Küste in Richtung Messina erreichen Sie Taormina, einen der romantischsten und verführerischsten Orte, ein Touristenziel, das auf faszinierende Weise die Kultur mit der Natur verbindet. Das Griechische Theater, Sitz bedeutender künstlerischer Veranstaltungen, der Dom San Nicola und die gotische Kirche Sant'Agostino vermischen sich und die Lebendigkeit des Corso Umberto I mit dem zauberhaften Anblick des Meeres. Versäumen Sie nicht einen Besuch in den berühmten Bäckereien des Zentrums, die Ihrem Urlaub einen noch köstlicheren Geschmack verleihen.

Auf der Rückfahrt in Richtung Acitrezza fahren Sie die Lavaausläufer der Timpa empor und besichtigen Sie den Kurort Acireale, ein entzückendes kleines Barockstädtchen.

Und am Ende widmen Sie der Stadt Catania einen Vormittag und lassen Sie sich von der barocken Pracht des Doms und der Gebäude des historischen Zentrums bezaubern. Syrakus, eine faszinierende und an interessanten Monumenten reiche Ortschaft, wird Sie mit dem griechischen Theater, dem römischen Amphitheater und der suggestiven künstlichen Grotte, auch Ohr des Dionysos genannt, in Staunen versetzen.

Karte im PDF-Format drucken

Sollten Sie Acrobat Reader noch nicht haben, dann klicken Sie hier.

Hotels Catania





Wie Sie uns erreichen

Mit dem Auto
In Acireale angekommen, fahren Sie die Staatsstraße SS 114 über 8 Km in Richtung Catania entlang und biegen Sie nach 700 m nach der Abzweigung von Acitrezza rechts in die Via Litteri, wo Sie das Hotel Eden Riviera an der Hausnummer 57 erwartet.

Mit dem Zug
Vom Bahnhof in Acireale erreichen Sie Acitrezza mit dem Bus der Gesellschaft Azienda Siciliana Trasporti. Die Linie Acireale/Catania hält auf der Piazza Giovanni Verga, die sich 700 m vom Hotel erstreckt. Fahrzeit: 20 Minuten.

Mit dem Flugzeug
Der Flughafen “Fontanarossa” von Catania liegt 15 Km entfernt. Mit einem Leihwagen fahren Sie bis zum Hauptbahnhof, dann weiter die Via Africa und die Promenadenstraße entlang. Fahren Sie dann auf die Staatsstraße SS 114, nach der Abzweigung nach Acitrezza biegen Sie nach 500 m links in die Via Litteri, wo Sie das Hotel Eden Riviera an der Hausnummer 57 erwartet. Andernfalls können Sie den Hauptbahnhof von Catania mit der Buslinie Alibus erreichen, die am Flughafen abfährt. Nehmen Sie den Überlandbus Richtung Catania/Acireale und in weniger als 20 Minuten erreichen Sie Acitrezza, die Kreuzung mit Via Litteri, die nur 300 m von unserem Hotel entfernt liegt. Zur Verfügung steht zudem ein Taxiservice.